Thüringen » Bad Blankenburg » Warum Miete zahlen ? Hübsche Eigentums-Wohnung mit großem Balkon bietet ansprechenden Wohnkomfort !
Warum Miete zahlen ? Hübsche Eigentums-Wohnung mit großem Balkon bietet ansprechenden Wohnkomfort ! Bad Blankenburg
Anbieter kontaktierenAnbieter kontaktieren
Drucken Angebot melden
img. Warum Miete zahlen ? Hübsche Eigentums-Wohnung mit großem Balkon bietet ansprechenden Wohnkomfort ! Bad Blankenburg

Warum Miete zahlen ? Hübsche Eigentums-Wohnung mit großem Balkon bietet ansprechenden Wohnkomfort !

Bad Blankenburg [. Thüringen, . Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, . Landkreis Saalfeld-Rudolstadt]

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

80 900 € Kaufpreis 57 m2 Wohnfläche 1 420 €/m2 Preis/m²

Immobilie

Zimmer:
-
Etagen:
-
Wohnfläche:
57 m2
ID:
67319

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung: Eine hübsch sanierte Zweiraum-Wohnung mit einem großen Balkon sucht neue Besitzer. Die in (hoch-)parterre gelegene Eigentumswohnung ist z.B. für ältere Menschen eine gute Alternative zum erhaltungsintensivem Eigenheim. Aber auch für Singles, die gern unabhängig sind, ist diese Wohnung sehr gut geeignet. Lichte, großzügige Räume in einem denkmalgeschütztem MFH mit insgesamt 8 Wohneinheiten laden zum Wohlfühlen ein. RAUM-AUFTEILUNG: Vom Treppenhaus geht es in einen kleinen (Vor-)Flur, den die zwei Wohneinheiten des Erdgeschosses gemeinsam nutzen. Vom eigentlichen Wohnungsflur geht es dann jeweils in das Wohnzimmer, das Schlafzimmer, die Küche und das Bad. Der Balkon ist über die Küche begehbar. Ausstattung: Das ursprünglich ca. 1913 errichtete Wohnhaus "in nobler Erscheinung" steht in einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße. In der unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich ein Ärztehaus; u.a. mit Allgemeinmediziner, Physiotherapie, Ergotherapie, Chirurgie, Frauenarzt. Das Objekt ist mit Kunststoff-Isolierfenstern und Fensterbänken aus Holzschichtstoffplatten ausgestattet. Die Wärmeversorgung sowie die Warmwasserzubereitung erfolgen mittels einer Gas-Zentralheizung (mit vollautomatischer elektronischer und außentemperaturabhängiger Regelung und Nachtabsenkung). Die Wohnungen sind mit entsprechenden Plattenheizkörpern ausgestattet WOHNUNGSSPEZIFISCHE ANGABEN: Der Balkon und die Küche der Zweiraumwohnung liegen zur Ostseite. Wohn- und Schlafzimmer liegen auf der Südseite. Die Wände im Wohnbereich sind mit Raufaser tapeziert und gestrichen. Im Sanitärbereich sind die Wände fast raumhoch gefliest. Der Fußboden im Wohnbereich ist mit Laminat ausgestattet bzw. in der Küche und im Bad ist der Fußboden gefliest. Die Innentüren sind Röhrenspantüren mit Buche furniert . Eine Einbauküche ist nicht Bestandteil der Eigentumswohnung; kann aber im Bedarfsfall gegen einen Obolus übernommen werden. Das innen liegende Bad ist mit WC, Badewanne und Waschplatz (weiße Sanitärkeramik) ausgestattet und verfügt über eine mechanische Entlüftung. Die Wasserleitungen bestehen aus Kunststoff. Im Bad befindet sich ein entsprechender Waschmaschinen-Anschluss. In der Küche ist ein Anschluss für eine Spüle mit Kalt- und Warmwasseranschluss installiert. Weitere Angaben: Verfügbar ab: Nach Vereinbarung Objektzustand: gepflegt Bodenbelag: Fliesen, Laminat Kaufpreis pro m²: 1.424,30 € Käuferprovision: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. Balkon-/Terrassenfläche: ca. 4,33 m² Lagebeschreibung: INFORMATIONEN ZUR STADT: Das ehemalige "Adelsdorf" Bad Blankenburg ist eine Kleinstadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen und liegt in einer Höhe von 220 m ü. NHN. Sie wird in schriftlichen Überlieferungen 1375 erstmalig erwähnt. Die Stadt hat rund 6900 Einwohner und eine Fläche von 35,62 km². Sie war bis 2007 ein staatlich anerkannter Luftkurort und bezeichnet sich selbst als Lavendelstadt. Wenige Kilometer vor der Mündung der Schwarza in die Saale öffnet sich im Süden der Stadt das Tor zum Schwarzatal. Das wildromantischen Schwarzatal ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Thüringens. Dem entsprechend wird seit je her in Bad Blankenburg und Umgebung "Erholung in Wald und Natur" groß geschrieben. So wird Bad Blankenburg hauptsächlich von Tourismus und Sport geprägt. In Bad Blankenburg befindet sich die Landessportschule Thüringens. Die Städte Bad Blankenburg, Rudolstadt und Saalfeld/Saale arbeiten seit 1997 als Städteverbund "Städtedreieck am Saalebogen" zusammen DIE ZUGEHÖRIGEN ORTSTEILE: Böhlscheiben, Cordobang, Fröbitz, Großgölitz und Kleingölitz sowie Oberwirbach, Watzdorf und Zeigerheim. DIE ANGRENZENDE GEMEINDEN sind: Bechstedt, die Stadt Königsee-Rottenbach, die Stadt Rudolstadt, Saalfelder Höhe und Schwarzburg. VERKEHRSANBINDUNG: Der Bahnhof Bad Blankenburg liegt an der seit 1895 bestehenden Bahnstrecke Arnstadt - Saalfeld. Außerdem verläuft die Bundesstraße 88 (Ilmenau–Naumburg) durch den Ort. ENTFERNUNGEN: Schwarza ca. 4,4 km Rudolstadt ca. 9,6 km Saalfeld ca. 11 km Weimar ca. 47 km Jena ca. 50 km Erfurt ca. 69 km Sonstiges: Gemäß Geldwäschegesetz (GwG) ist die Postbank Immobilien GmbH dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Alle Interessenten sind zur Mitteilung ihrer Identität verpflichtet. Wir bitten daher bei der Vereinbarung zum Besichtigungstermin um Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass die Postbank Immobilien GmbH die Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der uns von dem Verkäufer, Behörden usw. erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr. Schadensersatzansprüche aufgrund fehlerhafter Angaben sind ausgeschlossen. Der Maklervertrag mit der Postbank Immobilien GmbH kommt entweder durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Objekt-Exposés und der beinhalteten Bestimmungen zustande. Für den Nachweis und/oder die Vermittlung des Objektes hat der Käufer an uns eine Maklerprovision in Höhe von 5,95 % der Kaufpreissumme (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer) zu zahlen. Die Provision ist fällig und zahlbar bei Kaufvertragsunterzeichnung. Energie: Energieausweis: Energieverbrauchsausweis Wesentliche Energieträger: Gas Energieverbrauch: 134,30 kWh(m²*a) Energieverbrauch für Warmwasser enthalten Energieeffizienzklasse: E Ausstellungsdatum: 14.02.2018 Gültig bis: 2028-02-14 Baujahr (gemäß Energieausweis): 1913 Letzte Modernisierung: 2001 Heizungsart: Zentralheizung Wesentliche Energieträger: Gas Anbieter-Objekt-ID: 44270104-05556 Hinzugefügt am: 2020-10-10 bei ebay-kleinanzeigen.de

Weitere Angebote